2024 - unsere neue Geschäftsadresse

Nach 27 erfüllten und erfolgreichen Jahren auf der Kärntner Straße freuen wir uns nun darauf, ein neues Kapitel aufzuschlagen und unsere neue Adresse mit offenen Armen zu begrüßen.

Doch wie heißt es so schön: Veränderung ist die einzige Konstante im Leben.

In einer Zeit, in der sich die Geschäftswelt ständig wandelt, müssen auch wir als Unternehmen den Trends der Zeit folgen. Ein Immobilieninvestor hat die Gelegenheit ergriffen, unsere bisherigen Räumlichkeiten sowie drei weitere Geschäfte zu erwerben, um daraus eine größere Geschäftsfläche zu schaffen. Als Pächter und ohne Einflussmöglichkeit auf diese Entscheidung, haben wir uns daher dazu entschlossen, einen neuen, repräsentativen Standort in der Stallburggasse zu wählen.

 

Dies spiegelt einen allgemeinen Trend wider, bei dem kleine Traditionsgeschäfte schließen oder in Seitengassen ausweichen müssen, während neue, austauschbare Ketten, die in jeder Stadt das gleiche Erscheinungsbild bieten, immer mehr Raum einnehmen. Es ist eine Entwicklung, die nicht nur unsere Branche betrifft, sondern die Vielfalt und den Charakter unserer Städte insgesamt.

Für uns steht nach wie vor nicht die Größe des Geschäfts, sondern unsere Philosophie im Mittelpunkt. Wir werden weiterhin die Werte und den Service bieten, für die wir bekannt sind und die unsere Kunden schätzen. Nach einer Phase der Umgestaltung und Renovierung freuen wir uns, ab Ende Februar wieder für unsere geschätzten Kunden da zu sein.

 

 

Das historische Fideikommisspalais Attems-Gilleis in der Stallburggasse 4 ist ein herausragendes Beispiel der Architekturgeschichte von Wien. Graf Maximilian Attems-Gilleis ließ dieses prächtige Gebäude errichten, das die Eleganz und den kulturellen Reichtum seiner Ära widerspiegelt. Mit seiner aufwändig gestalteten Fassade und der kunstvollen Innenausstattung verkörpert das Palais nicht nur den Lebensstil des Wiener Adels, sondern dient auch als beeindruckendes Zeugnis der Baukunst des 18. Jahrhunderts.

Heute fungiert das Fideikommisspalais Attems-Gilleis als Kulturdenkmal und beherbergt Juweliergeschäfte, Antiquitätengeschäfte und Kunstgalerien, die die historische Atmosphäre mit einem modernen Flair verbinden. Ein Besuch an diesem historischen Ort bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Pracht und Geschichte von Wien zu erleben


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.